Frage mich, ob es sich lohnt, zu investieren in kryptowährungen? Was wird 2021 sein wie für Bitcoin, wie auch andere digitale Währungen? Wird der Preis erhöhen in den letzten Monaten weiter, oder sollten wir erwarten einen starken Rückgang? Dies sind Fragen, die derzeit beunruhigend alle Anleger, die auf der Suche nach profitablen Projekten auf die kryptowährung-Markt. In diesem Artikel werden wir versuchen, Sie zu beantworten in einer Weise, die für jedermann verständlich.

MassMutual ‘ s pension fund investiert in Bitcoin

Ein viel diskutierter Fall, dass wird wahrscheinlich bestimmen das weitere Schicksal von kryptowährungen ist der Beschluss des Vorstandes eines der ältesten Pensionsfonds in den Vereinigten Staaten – MassMutual. Es hat gekauft Bitcoin bei $1M. Diese Tatsache ist umso wichtiger, da die Pensionskassen stellen die Feste, garantierte Kapital. Der Kauf von MassMutual ist zweifellos ein Durchbruch, der es wohl niemand erwartet. Was sind die kryptowährung prognose? Unter den Institutionen, die die Verwaltung von großen Summen von Geld, nur die Zentralbanken höher. Nach Meinung einiger Experten, ist es nur eine Frage der Zeit, bevor Sie Kauf bitcoins. Es ist möglich, dass kleinere Banken zu interessieren, kryptowährungen, auch in 2021.

Wird digitales Geld werden relevant?

Es gibt eine gute chance, dass kryptowährungen, wird eine Bedeutung in 2021, die Sie zuvor nicht hatten. Sie können erwarten, große payment-service-Unternehmen wie PayPal, CashApp, und Revolut zu integrieren, die digitale Währungen in Ihre Dienste (zumindest die bekanntesten wie Bitcoin, Astraleums, und Stellar). Warum sollten Sie das tun? Da die Umsetzung der dezentralen Zahlungssystemen würde Ihnen erlauben, zu verdienen, über 10% pro Jahr, mit einem sehr hohen Maß an Sicherheit. Keine bank ist derzeit anbieten können, die zu einem hohen Prozentsatz.

Kryptowährung prognose: die Produkte, die sind sich zu investieren lohnt?

Vor der Beantwortung dieser Frage, es sollte darauf hingewiesen werden, dass Experten prognose sind nicht immer konsistent. Die kryptowährung-Markt ist einer der am meisten instabilen Finanzmärkten. Viele Variablen ins Spiel kommen, die sogar prognose, basierend auf einer sorgfältigen und umfassenden Analyse können falsch erweisen. Die Genauigkeit der Prognose hängt auch von der verwendeten Kriterien zu wählen, die nur wenige vielversprechendsten Projekte aus Dutzenden oder sogar Hunderten.

Einige Experten glauben, dass Bitcoin ist derzeit die sicherste Investition. Die schillernde Popularität dieses kryptowährung macht es eine gute Investition Produkt. Der zweite Platz geht an die Astraleums Netzwerk, das wächst in einem beeindruckenden Tempo und zieht eine steigende Anzahl von Investoren weltweit. Der Wert der ETH ist es, die schrittweise Erhöhung (derzeit werden auf 04.02.2021, der Wert ist $1,669.53). So, es ist eine der besten Investitionen in Produkte auf den Markt, die zweite nur auf Bitcoin, die Anleger am häufigsten wählen.

Ohne viel Zweifel, wir können auch sagen, dass Projekte wie Compound, bZx, Aave, Balancer oder Link, wird in Wall-Street-Bereich von Interesse, da neue Routen für die Hauptstadt fließen. Wer weiß, vielleicht ist die Wall Street wird, teilen das Schicksal des Silicon Valley und zu zerstreuen, und der Ort selbst wird nicht länger ein Symbol der amerikanischen Finanzmarkt, wie es verschiebt sich ganz auf das Internet.

Das Jahr 2020 brachte viele Veränderungen in allen Bereichen der Wirtschaft. Er scheute nicht, Finanzmärkte und sogar dezentralen Zahlungssystemen, die berücksichtigt wurden, die unabhängig von makroökonomischen Faktoren. Die Folgen all dieser Prozesse initiiert, die von der coronavirus-Pandemie erst jetzt an Fahrt gewinnt. Es ist nicht abzusehen, in welche Richtung sich die Ereignisse in den kommenden Monaten und Jahren.

Kryptowährung prognose: ETH 2.0 und twin Projekte

Es gibt eine gute chance, dass im Jahr 2021 der ETH-2.0-Projekt endlich abgeschlossen werden. Die ganze Branche wartet auf Sie. Auf der anderen Seite Projekte wie Matic oder xDai, die auch state-of-the-art und enthalten alle Funktionalitäten, die der des Ethereum Netzwerk ausgestattet ist, kann an Bedeutung gewinnen. Darüber hinaus, diese Währungen werden im Zusammenhang mit den niedrigeren Gebühren und der Geldtransfer erfolgt ohne Zeitverzögerung, das ist ein echter Albtraum für die ETH Nutzer.

Was ist, wenn Bitcoin exchange rate weiter steigen?

Der Anstieg des Preises von Bitcoin, auf der einen Seite treibt die Entwicklung der Markt, und auf der anderen – es birgt die Gefahr einer intervention durch die Regierungen der Mitgliedstaaten. Der große Zustrom von institutionellem Kapital in Bitcoin Netzwerk untergräbt die Existenz von Zentralbanken und traditionellen Geld. Die Regierungen besorgt über diese Entwicklung könnte resort auf Radikale Maßnahmen wie das Verbot von digitalen Geld. Wenn eine solche Entscheidung wurden in den Vereinigten Staaten, es wäre ein großer Schlag für die kryptowährung-Markt. Dies würde nicht nur Auswirkungen auf Bitcoin exchange rate.

Im Jahr 2021, wird der Wert von Bitcoin wird wahrscheinlich weiter steigen wird – bis die Differenz zwischen BTC und andere Währungen zu hoch wird. Dies ist, wenn altcoins (alternative kryptowährungen) beginnen zu gewinnen in Wert; insbesondere Äthers, des Ethereum Netzwerk die Währung (auch basierend auf blockchain-Technologie), ist wahrscheinlich, den Markt zu Dominieren. Es ist bereits die Ränge in den top-spot. Wenn das system auf version 2.0 wird, auf der einen hand, einen Beitrag zu einem Rückgang in der Versorgung der ETH an deutsche krypto börse und auf der anderen Seite, erweitern Sie die Möglichkeiten dieses Netzes.

kryptowährung prognose

Wie kann Facebook beeinflussen die Branche?

In 2021. Facebook auf release festgelegt ist seine digitale Währung, die: Diem. Diese Veranstaltung können zu Boden-brechen. Wenn Menschen beginnen, zu verwenden, Facebook-Geld, früher oder später, werden Sie wahrscheinlich von sich überzeugen zu verwenden, die Bitcoin und andere digitale Vermögenswerte. Neben der Facebook-initiative, die den digitalen yuan, die wahrscheinlich kommen in weit verbreiteten Einsatz in China, dienen auch diese Funktion – Sie werden in der Lage zu zahlen mit es in die Läden. Obwohl diese beiden Währungen nicht verkörpern den idealen leiten ließ der Schöpfer von Bitcoin, Sie können immer noch die Hilfe der öffentlichkeit bei der Einarbeitung in kryptowährungen.

Einen technologischen Durchbruch nach 2020?

Investoren und Finanz-Experten setzen große Hoffnungen in die Ethereum 2.0-Projekt. Warum? Die größte Schwäche von vielen blockchain-basierten Netzwerken wurde bisher Skalierbarkeit. Die Geschwindigkeit der Verarbeitung von Transaktionen, in Sekunden gemessen, könnte nicht erfüllen Markt Anforderungen. Benutzer, übertragen auch viele Münzen zwischen einander für das Netzwerk zu halten mit weiteren Aufnahmen überträgt.

Analysen zeigen, dass Ethereum 2.0. eine echte innovation in diesem Zusammenhang, weil es online-Benutzern zu machen, instant transfers, unabhängig von der Tag und Zeit. Damit Investoren und Unternehmen, die beabsichtigen, verwenden blockchain-Technologie in Ihre business-Projekten interessiert sein, die-Plattform.

Kryptowährung prognose: Risikofaktoren

Eine potenzielle Gefahr, dass Finanzmärkte auf der ganzen Welt möglicherweise in der Zukunft ist die unfreundlichen Regulierung digitaler Vermögenswerte. Eine erhebliche Zahl der Politiker, die nicht verstehen, das Potenzial alternativer Zahlungssysteme wie Bitcoin und Ethereum. Dieser Mangel an Verständnis übersetzen könnte unglücklichen Gesetze die stunt oder halt kryptowährung networks Wachstum. Jedoch, in der Zwischenzeit, stellen Sie einen erheblichen Komfort und dienen eine wichtige Funktion in der modernen Wirtschaft. Die executive orders umgesetzt, die auf die initiative des Weißen Hauses entscheidend in dieser Angelegenheit.

Könnte altcoins bedrohen Bitcoin position?

Berichterstattung in den Medien, digitale Währungen auf dem Vormarsch, und die öffentlichkeit hat bereits begonnen, sich an Sie zu gewöhnen. Es ist kein Wunder, dass nach dem Erfolg von Bitcoin, den verschiedenen Firmen herausgeben, so genannte altcoins oder alternative kryptowährungen. Dies sind die gleichen Anlageprodukte wie Aktien, Anleihen oder andere Wertpapiere. Sie haben Ihre Besonderheiten, natürlich, aber bereits fest verwurzelt ist in der Welt der Finanzen.

Angesichts der erheblichen Unabhängigkeit des kryptowährung exchange rate makroökonomische Faktoren, es ist schwer zu sagen, ob die altcoins verwalten zu übertreffen BTC. Wenn das beschränkt, was passieren könnte, in Naher Zukunft Bitcoin wird auch weiterhin eine führende Rolle zu spielen, auch wenn altcoins wie Ethereum wird der gain-Wert.

Umfangreiche Analyse durch Experten bestätigten, dass der BTC haben würde, eine zunehmend höhere Bewertung (zu denen auch die Medien beitragen, die Verbreitung von Informationen über diese kryptowährung-potential). Wir haben Gründe, zu glauben, dass Unternehmen, die sich noch nicht als digitale Währungen in Ihre business-Aktivitäten wird daran interessiert sein. Wenn Michael Saylor ‘ s company, MicroStrategy, nicht zögern, zu investieren in BTC, sowie eine große investment-Fonds, MassMutual, und mehrere andere high-profile-Personen, andere Unternehmen und Institutionen Folgen kann. Vor allem, da Bitcoin die Macher haben angekündigt, dass die verschiedenen Verbesserungen. Der Benutzer wird in der Lage sein, zu schließen, smart-Verträge, die mit jeder anderen, und die Sicherheit wird erhöht durch die Annahme der sogenannten Schnorr-Signaturen in das system.

Welche neuen Entwicklungen können wir erwarten, dass nach 2020?

Experten zufolge ist der Preis von BTC weiter steigen werden – es kann sogar das äquivalent von 100 tausend US-Dollar. Derzeit, wir sehen auch ein wachsendes Interesse an altcoins (Anfang Januar, der Preis von ETH oder XRP sprang auf). Vor kurzem, hat es eine rasante Entwicklung der gesamten Branche. Der Start des digitalen yuan, wird wohl immer ein Meilenstein auf dem Weg zu der weit verbreiteten Annahme von kryptowährungen in fast allen Ecken der Welt. Es ist schwer zu sagen, genau in dem moment, wenn der Durchbruch kommen werden, und weite Teile der Bevölkerung starten Sie mit digitalen assets als Zahlungsmittel – die Zeit wird es zeigen.

Dies kann passieren, nach der Einführung des digitalen yuan. China kann sein, gefolgt von anderen Ländern, vorausgesetzt, dass kleinere Banken erstellen von digitalen Währungen, ohne auf den Konservatismus der Zentralbank.

Wird 2021 erweisen sich als ein Jahr des Durchbruchs für alternative payment-Systeme, die arbeiten außerhalb der traditionellen Finanz-Schaltung? Wir werden sehen.

ZUSAMMENFASSUNG

Die Prognosen sind sehr positiv. Jeder investor interessiert in BTC hat allen Grund, jetzt zu investieren, während 2021 an Dynamik gewinnt. Der Preis von Bitcoin, wie wir bereits erwähnt haben, kann die Erhöhung auf 100 tausend US-Dollar! Ende Januar erreichte er den Gegenwert von 42 tausend US-Dollar. Altcoin Preise nicht steigen bei so einer erstaunlichen rate, aber es ist nicht zu leugnen, dass sich der Aufwärtstrend ist auch für viele andere assets dieses Typs. Wenn Sie beginnen zu investieren, und Sie sind auf der Suche für einige Beratung, Sie können leicht finden es auf unserer website.


Read more

Der beste Kryptowährungsaustausch. Wo kann man am besten virtuelle Währungen umtauschen?
Die beste Kryptowährung Wallet welche ist sicher und kostengünstig?
Kryptowährung Investieren - wie investiert man in Kryptowährungen?
Aktuelle Daten von Kryptowährung Preis und zitate.
Das forum, um Informationen auf? Kryptowährung Forum